Flugverspätung ? Kennen Sie Ihre Rechte !

Erfahren Sie mehr über Flugverspätungen und Ihre Rechte bei einer Flugverspätung !

t

Flugverspätung !

Welche Rechte haben Sie bei einer Flugverspätung ?

t

Kennen Sie Ihre Rechte !

Wann tritt eine Entschädigung bei Flugverspätungen ein ?

Flugverspätung ? Erfahren Sie hier Ihre Rechte

 

Flugverspätung bei einer Flugreise? Flugverspätungen können schneller eintreten wie einem lieb ist und kann unterschiedliche Gründe haben. Die Fluggesellschaft bzw. die Airline wird jedoch versuchen jede Schuld von sich zu weisen. In diesem Artikel informieren wir Sie darüber was Sie für Reiserechte haben.
Bereits ab einer Flugverspätung von 3 Stunden steht Ihnen eine Entschädigung in Höhe von bis zu 600 Euro zu. Dies kann jedem Fluggast die Rechtsicherheit geben, da dies in der Fluggastrechte-Verordnung 621/2004 der EU fest verankert ist. Aber auch bei Flugverspätungen von 2 Stunden , hat die Airline dafür Sorge zu tragen , das die Fluggäste auch eine dementsprechende Versorgungsleistung zur Verfügung zu stellen.
Jedoch muss zuvor geklärt werden ob es für die Flugverspätung keine außergewöhnlichen Umstände vorlagen. Zu diesen Umständen gehören beispielsweise:
Plötzlicher Schneefall in einer Region bei der man dies nicht erwarten würde
Vogelschlag
Vulkanausbruch
Streik
Gerne möchten sich die Fluggesellschaften mit dem Hinweis eines technischen Defekts aus Ihrer Verantwortung ziehen. Diese Ausrede können die Airlines aber nicht mehr anwenden, da für die Wartung der Flugzeuge auch die Fluggesellschaft verantwortlich ist.
Möchte man in November oder Dezember in die Schweiz fliegen müssen man mit Flugverspätungen rechnen und beruhen sich oftmals auf den Grund eines außergewöhnlichen Grundes, da mit diesem Wetterphänomen gerechnet werden muss.
Falls Sie sich nicht sicher sind ob diese Flugverspätung berechtigt ist, kontaktieren Sie uns gerne und wir überprüfen völlig kostenlos für Sie ob Sie eine Beschwerde einlegen können.
Wir werden Ihnen dabei helfen Ihren Anspruch völlig unkompliziert in Anspruch zu nehmen.

 

Flugverspätungen stellen die Grundlage für die Fluggastrechte

 

Wie im Abschnitt davor schon erwähnt, regelt die Fluggastrechte – Verordnung die im Jahr 2005 in Kraft getreten ist, ganz klar und deutlich , welche Rechte Sie als Fluggast haben und welche Ausgleichs bzw. Versorgungsleistungen Ihnen bei einer Flugverspätung durch die Airline zustehen. Flugverspätungen haben jedoch noch weitere Gründe, wie Überbuchungen, Nichtbeförderungen oder das ein Flug annulliert wurde, welches Sie als Entschädigung geltend machen können.
Viele Anfragen die wir erhalten um Ihnen in Ihrem Anliegen weiter zu helfen, haben die Unsicherheit ob die Entschädigung auch für Ihren Flug gilt. Dabei ist es jedoch unerheblich für eine Entschädigung für Flugverspätungen, um was für einen Typ von Flug es sich handelt. Wichtig ist das der jeweilige Flug in der europäischen Union( EU ) gestartet, gelandet oder die zuständige Fluggesellschaft Ihren Sitz in der EU hat.
Dadurch das Ihre Rechte auf diesen Flügen standardisiert sind , kann man zusammenfassend sagen:
Ist die Flugverspätung länger als drei Stunden, steht Ihnen eine Entschädigung für Ihren Flug zu.
Falls Sie noch günstige Flüge für Ihre nächste Reise suchen, vergleichen Sie mit unserer Flugsuchmaschine über 700 Airlines.

 

Wie soll ich mich bei einer Flugverspätung verhalten ?

 

Sind Sie von einer Flugverspätung betroffen, sollten Sie Ihre Rechte bei der zuständigen Airline geltend machen. Die zuständige Airline bzw. Fluggesellschaft ist die jenige, die den Flug tatsächlich durchgeführt hat oder durchführen wollte, es aber nicht zu dem geplanten Flug kam. Dies ist wichtig zu erwähnen , da nicht in jedem Fall auch die jenige die den Flug für Ihre Flugreise organisiert hat , automatisch die Airline ist die den Auftrag bekommen hat, diesen auch tatsächlich durchzuführen.Dies ist beispielsweise der Fall, wenn Sie eine Pauschalreise gebucht haben. Dann ist bei einer Flugverspätung in erster Linie nicht der Reiseveranstalter der erste Ansprechpartner, sondern die jeweilige Airline, die den Flug auch durchgeführt hat bzw. sollte.
In den meisten Fällen folgt daraufhin keine Antwort um sich wie schon erwähnt von der Schuld zu drücken , es erfolgen vertröstende Reaktionen oder es ist kein Ansprechpartner der sich dafür zuständig für den Fehler fühlt.
Gerne leiten wir in diesem Fall KOSTENLOS für diese Angelegenheit, rund um Flugverspätungen, an unsere Partnerwebsite weiter. Diese ermittelt völlig kostenlos für Sie ob und wenn ja in welcher Höhe eine Entschädigung wegen der Flugverspätung Sie erwartet. Diese sind auf Flugrecht spezialisierte Anwälte und Mitarbeiter , die sich für Ihre Rechte bei einer Flugverspätung einsetzen.Das Gute dabei ist, das nur bei Erfolgsfall eine Provision an die Anwälte zu zahlen ist.Somit gehen Sie kein Risiko ein !

 

Wie soll ich mich vor Ort bei einer Flugverspätung verhalten?

 

Sie können nicht nur erst nach Abschluss der Reise reagieren und Ihre Rechte geltend machen, sondern im gewissen Maße auch direkt vor Ort am Flughafen noch.Bei bestimmten Bedingungen haben Sie auch die Möglichkeit direkt zu reagieren und noch vor Ort am Flughafen zu handeln. Beispielsweise ist es möglich, nach einer Flugverspätung die länger als 5 Stunden dauert , Ihre Reise abzubrechen. Tritt dies ein haben Sie das Recht auf den vollständigen Ticketpreis für den Flug und die Airline ist verpflichtet diesen vollständigen Betrag zu erstatten.Weiterhin können Sie das Recht geltend machen , eine alternative Reisemöglichkeit bezahlen zu lassen.Dadurch wird Ihre Entschädigungszahlung durch die Flugverspätung nicht beeinträchtigt.Es muss allerdings beachtet werden das keine ungewöhnlichen Umstände für die Flugverspätung vorliegen.

Wie Du mit diesen 10 Tipps Billigflüge findest!

Mit der Flugsuchmaschine von billigerflug24.de findest Du schnell und einfach den günstigsten Flug. Auf was DU achten solltest bevor Du einen Flug buchst!

Bewertung Website
Sending
User Rating 5 (1 vote)